Der stattliche, weiße Kater mit schwarzen Akzenten hat von uns den Namen Ludwig van Beethoven bekommen. Dies hat seinen besonderen Grund. Sobald er einen Menschen sieht, spricht er auf höchst melodische Weise mit ihm und kommt sofort Köpfchen kraulen.

Er liebt Menschen über alles, ist äußerst verschmust und sehnt sich dringend nach einem Zuhause, wo er Einzelkatze sein kann. Ludwig ist auf der Suche nach einem Heim ohne Freigang, also einer Wohnung jedoch unbedingt mit einem geschützten Balkon, auf dem er  nach Herzenslust sein Umfeld beobachten kann. Ludwig ist 2009 geboren und natürlich kastriert.

Katzenvergabe: Ludwig

Wer sich Ludwig ins Haus holt, hat sich einen echten Partner geholt, der bereit ist, mit seinem Menschen eine enge Bindung einzugehen, um mit ihm durch Dick und Dünn zu gehen.