Die Zeit drängt!!!

Wir brauchen dringend ein

neues Grundstück

für das Tierheim Brunn und den Gnadenhof.

Aus der Kronen Zeitung haben wir erfahren: dass der Verpächter selbst Geld braucht und daher das Grundstück zu verkaufen beabsichtigt, sobald ein Käufer gefunden ist.

Das würde das Ende für unser kleines, familiär geführtes Tierheim bedeuten

Bitte helft uns, unseren Tieren weiterhin ein Zuhause bieten zu können!!!

Wie könnt Ihr uns helfen?

Bitte hört euch um und helft uns
ein Grundstück / eine Immobilie im Umkreis der Gemeinde Brunn / Gebirge und der Gemeinde Wienerwald
zu finden.

Weiterhin zu schaffen macht uns auch die Pachterhöhung, die uns zu Jahresbeginn 2021 auferlegt wurde.

Sie bedeutet, dass wir nun jedes Quartal knapp über 4,000 Euro zusätzlich zu zahlen haben. Dies scheint auf den ersten Blick nicht so viel – bedenkt man aber, dass wir bereits jedes Jahr ca 120.000 Euro für den Erhalt des Tierheims aufbringen müssen, so sind die zusätzlichen ca 16.000 Euro im Jahr ein harter Brocken, Geld das besser für die Versorgung der Tiere verwendet werden könnte.

Deswegen bitten wir Euch weiterhin um Eure Spenden.

Tierheim Brunn - Unsere Eseldame Heidi

Unsere Pflegerinnen geben alles für unsere Schützlinge!

Meine Spende für das Tierheim Brunn

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Kreditkarteninformation
Dies ist eine SSL-gesicherte Zahlung.
Anschrift des Spenders

Spendensumme: €10,00

Wir bedanken uns recht herzlich auch im Namen unserer vierbeinigen Freunde für Eure Unterstützung!

Unsere Tiere sagen DANKE