Azra ist eine Staff-Hündin mit allen typischen Eigenschaften. Sie wurde von ihrem Vorbesitzer einfach an einen Baum gebunden und sich selbst überlassen, als sie für ihn zu anstrengend wurde.

Azra ist sehr menschenbezogen, aber in ihren Zuwendungen äußerst stürmisch und manchmal scheint sie sogar ungehobelt. In Wirklichkeit verbirgt sich hinter der „stürmischen Fassade“ eine sehr sensible Hündin, der man die Welt und wie sie funktioniert mit großer Ruhezeigen muss. Wir konnten schon wichtige Schritte in diese Richtung machen. Es wäre daher wichtig, dass sie in erfahrene Hände kommt. Sie braucht einerseits Auslastung, andererseits muss sie auch lernen zur Ruhe zu kommen. Azra ist selbstverständlich kastriert und ist im September 2013 geboren.

Damit Sie mehr von dieser hübsche Hündin sehen können, haben wir eine Bildergalerie angefügt.