Diese beiden Glückskatzen warten noch auf ein schönes zu Hause. Fuchsi ist die Mutigere von den beiden. Mit ihrer Aufgeschlossenheit zeigt sie aber auch Mimi, dass man die Menschen auch nett finden kann. Das Schwesterchen mit der Schildpattfärbung hat bereits ein zu Hause gefunden. Geboren sind die beiden ca im Frühsommer 2014. Sie teilen sich gemeinsam mit mehreren Katzen ein Zimmer mit gesichertem Freigang . Fuchsi und Mimi müssen aber keinen Freigang haben, ein gesicherter Balkon oder eine Terrasse würde auch genügen

Die beiden warten nun schon länger auf ein schönes Heim, sie sind beide nette Katzen un d für uns unverständlich, dass noch kein Tierfreund die beiden „Glücksbringer“ haben wollte.